Veitsdom

Der Veitsdom (auch St.-Veits-Dom, tschechisch Katedrála oder chrám sv. Víta, voller Name Katedrála svatého Víta, Václava a Vojtěcha) auf der Prager Burg ist die [...]

Teynkirche

Die Kirche der Jungfrau Maria vor dem Teyn (kurz Teynkirche oder Teinkirche, auch Marienkirche; tschechisch Kostel Matky Boží před Týnem, auch Kostel Panny Marie před [...]

Altstädter Ring

Der Altstädter Ring ( Staroměstské náměstí?/i, auch „Altstädter Markt“) ist der zentrale Marktplatz der Prager Altstadt. Er nimmt mehr als 9000 m² [...]

Karlsbrücke

Die Karlsbrücke (tschechisch Karlův most) ist eine im 14. Jahrhundert errichtete, historisch bedeutsame Brücke über die Moldau in Prag, die die Altstadt mit der [...]

Bekannte Einwohner

Adalbert von Prag (um 956–997), Bischof von Prag, christlicher Missionar bei den Ungarn und Prußen und Märtyrer Matthias Louda von Klumtschan († 1460), Heeresführer [...]

Ehrenbürger

Mikoláš Aleš (1852–1913), tschechischer Maler und Illustrator Emmanuel von Canal (1745–1826), böhmischer Botaniker und Philanthrop Karl Chotek von Chotkow [...]

Sport

Eishockey und Fußball sind die beliebtesten Sportarten in Prag, Sparta Prag und Slavia Prag sind in beiden Sportarten die zwei bedeutendsten [...]

Nachtleben

Prag hat eine Vielzahl von Kneipen, Bars, Clubs, Jazz-Clubs und [...]

Theater und Musik

In Prag gibt es zahlreiche große und kleine Bühnen. Neben dem Nationaltheater (Národní divadlo mit Schauspiel, Oper, Ballett) und der Staatsoper (Státní opera) ist [...]

Museen

Die Stadt beherbergt eine Vielzahl von Museen. Das älteste, größte und wohl auch bekannteste ist das Nationalmuseum (Národní muzeum) mit seinem weithin sichtbaren [...]
1 2 3